Samstag, 5. Oktober 2013

zum Schwätzen und Wodka trinken sehr nett

Einige Zeit nach dem ich Ouspensky getroffen hatte, besuchte ich Gurdjieff in Paris und erzählte ihm von meinem Kontakt mit Ouspensky und den Besuchen seiner Gruppentreffen. Er hörte mir zu und machte eine wenig schmeichelhafte Bemerkung über Ouspensky.

"Mr. Gurdjieff", sagte ich, "Ich mag Ouspensky und geniesse die Gespräche mit ihm."

"Oh ja, Ouspensky ist ein sehr netter Mann um Gespräche zu führen und Wodka zu trinken, aber er ist ein schwacher Mensch."

C.S. Nott - Journey through this World. Further Teachings of Gurdjieff S.107

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen