Montag, 21. April 2014

4 Arten von Schlaf

Es gibt vier Arten von Schlaf. Man kann zu 1/6, zu 1/4, zur Hälfte oder vollkommen schlafen. Es hängt davon ab, wie man den Wachzustand verbracht hat. Wenn man während des Schlafs träumt, schläft man nur zur Häfte. Ohne Träume reichen 4,5 Stunden zur Erholung. Die Qualität ist das, was zählt. Du schläfst 7,5 Stunden. Du benötigst 2 Stunden nachts, um dich zu entspannen und wiederum zwei Stunden morgens, um zu dir zu kommen. Du entspannst nur automatisch anstatt bewusst, daher vergeudest du Zeit.

Gurdjieff 1943

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen