Montag, 25. August 2014

Gurdjieff und die Ehrerbietung des Barbiers

Als der Barbier mit dem Rasieren fertig war, stand Gurdjieff auf und stellte sich neben den Stuhl. Wie er dies tat, schritt der Barbier vor ihn, lehnte sich nach vorne und küsste Gurdjieffs linke und rechte Schulter. Dann schritt er zurück, faltete seine Arme auf der Brust und stand regungslos mit geneigtem Kopf da. Ich konnte nicht glauben, was ich da gesehen hatte. Es schien mir unbegreiflich. Ich hatte nicht die leiseste Ahnung was Mr. Gurdjieff die paar Male zu dem Barbier gesprochen hatte. Ich war tief berührt, Zeuge dieser Ehrerbietung des Barbiers in New York City geworden zu sein.
Edwin Wolfe

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen