Donnerstag, 5. Dezember 2013

das Große Tun & Reines Wissen

Richtiges Verständnis von Symbolen kann nicht zu Meinungsverschiedenheiten führen. Es vertieft das Wissen und kann nicht theoretisch bleiben, weil es das Streben nach wirklichen Ergebnissen, nach der Vereinigung von Wissen und Sein, das heißt nach dem Großen Tun, verstärkt.

Reines Wissen kann nur in Symbolen vermittelt werden; sie verhüllen es wie ein Schleier, der jedoch für jene, die es ersehnen und ihn anzusehen verstehen, durchsichtig wird.

Auf der Suche nach dem Wunderbaren S.418

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen